Menu

WordPress

Sicherheits-Release 4.4.1

Nachdem Anfang Dezember 2015 das Release 4.4 „Clifford“ für WordPress veröffentlicht wurde, ist nun am 06. Januar 2016 bereits ein Sicherheits-Release mit der Versionsnummer 4.4.1 erschienen.  Dabei handelt es sich um ein Sicherheits-Release aller vorherigen Versionen. Eine Aktualisierung von WordPress auf die Version 4.4.1 wird daher schnellstmöglich empfohlen.

So wurde festgestellt, dass WordPress 4.4 und frühere Versionen eine XXS-Lücke haben, über die das System komprimiert werden könnte.

Des Weiteren wurden mit dem Sicherheits-Release 4.4.1 etwas mehr als 50 Bugs der Version 4.4 behoben. Nähere Informationen zu diesem Sicherheits-Release 4.4.1 gibt es hier auf der WordPress Seite.

Sie haben Probleme bei der Aktualisierung Ihres WordPress CMS und den installierten Plugins. Oder ist es Ihnen zu zeitaufwändig Ihre WordPress Installation auf dem aktuellen Stand zu halten. Dann nutzen Sie doch ganz einfach unser Kontaktformular und erhalten Sie ein völlig unverbindliches und auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes Angebot zur Pflege Ihrer Website.

Kunden mit einem Wartungsvertrag brauchen sich selbstverständlich um nichts zu kümmern, diese Systeme wurden alle mit dem Sicherheits-Release 4.4.1 aktualisiert.

Veröffentlicht am 11. Januar 2016 Gerhard Huzel in der Kategorie WordPress