Fernwartung PC Systeme

Über das nachstehende pcvisit Kundenmodul können Sie eine Fernwartung Ihres Windows Rechners mit uns initieren. Hierdurch sind wir in der Lage, Ihr System schnell und kostengünstig  auf Fehler zu überprüfen, diese zu beheben oder notwendige Updates einzuspielen, ohne dass wir bei Ihnen Vorort sein müssen.

Abhängig davon ob Sie einen Wartungsvertrag (Wartungsstufe) mit uns haben oder nicht, können Ihnen Kosten entstehen, sobald wir uns auf Ihren Rechner aufschalten. Alle Fernwartungen werden protokolliert und minutengenau abgerechnet.

Sollten Sie noch keine Wartungsvereinbarung mit uns besitzen und an diesem Service interessiert sein, fordern Sie am besten noch heute ein unverbindliches Angebot für unseren Wartungs-Service für Windows PC-Systeme an.

Um eine Fernwartung mit uns aufbauen zu können, führen Sie folgende Schritte durch.

  • Laden Sie sich das pcvisit Kunden-Modul herunter
  • Nehmen Sie nun Kontakt per Tel. oder E-Mail mit uns auf
  • Sie erhalten von uns eine eindeutige Fernwartungs-ID
  • Starten Sie nun das pcvist Kundenmodul und geben Sie die Fernwartungs-ID in das dafür vorgesehene Feld ein und klicken Sie auf Starten

Achtung: Sobald Sie auf starten klicken, erhalten wir Zugriff auf Ihren Windows-Rechner. Ab diesem Zeitpunkt ist die Fernwartung abhängig von Ihrem Wartungsvertrag kostenpflichtig.

Durch Anklicken des nachfolgenden Bildlinks laden Sie sich das Support-Modul über einen pcvisit-Server herunter, bei dem unter Umständen Ihre IP-Adresse protokolliert wird. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von pcvisit erhalten Sie auf der pcvisit Homepage.

Kunden-Modul pcvisit Support 15.0 starten